03.06.2011

FrequenzKultur - Folge 1








  
Download als mp3 - 2:07:43 Std. - 119,76 MB

Direkt reinhören:  ">

In der ersten offiziellen Folge von FrequenzKultur haben wir, Stephan Ziron und Thomas Jäkel, uns mit dem Berliner Schauspieler Urban Luig unter anderem über typische zweite Aufführungen und die Abschaffung des Existenzgründerzuschusses unterhalten.

Außerdem stellte Thomas das Buch Theaterhandwerk: 101 selbstverständliche Regeln zum Schreiben und Inszenieren vor, das Ihr über diesen Link direkt kaufen und uns damit sogar noch unterstützen könnt.

Stephan erläuterte die Website freesound.org, eine Seite, von der Samples unter Creative Common Sample+ Lizenz kostenlos herunter geladen und benutzt werden können.

Außerdem erzählte er von seinen Erlebnissen auf der GEMA-Website beim Versuch eine Lizenz für den Podcast einzukaufen. Sie führten zu diesem Screenshot:




Außerdem riefen wir die Skype-Dame an und haben unsere Meinung Skpye direkt mitgeteilt. Aber dafür müsstest Ihr den Podcast schon bis zu Ende hören. Und weil es im Podcast schon so schön ist, hier nochmal der Hinweis, dass man FrequenzKultur auch herunter laden kann. Der Link dazu befindet sich ganz oben im Post oder, weil Ihr es seid, auch direkt hier nochmal.

Für Anregungen, Kritik, Lob nutzt bitte das Kommentarfeld, schreibt uns eine E-Mail oder folgt uns bei Twitter. Auch für Themenvorschläge sind wir sehr dankbar!

Und zu allerletzt: Don't forget to flattr. 


Links

Mehr über Urban - urbanluig.de
Gema Tarifrechner - online.gema.de 
Podcast, Gema und Lizenzen Infoseite - internetrecht-rostock.de
Sounds unter Creative Common Sample + Lizenz - freesound.org 


Kommentare:

  1. Zweiter!
    Ihr habt eine sehr hörenswerten, informativen und kurzweiligen erste Folge gemacht! Habe euch sehr gerne gelauscht. Wobei mir die erste Hälfte mit Urban noch besser gefallen hat, da etwas dichter.
    Freue mich schon auf die nächste...

    AntwortenLöschen